Schlagwort-Archiv: Wandertag

Siegerehrung Platz 1 bis 3

Wandertag der Jugendfeuerwehren Landkreis Vulkaneifel 2016

Wandertag der Jugendfeuerwehren im Landkreis Vulkaneifel

Siegerehrung Platz 1 bis 3

Siegerehrung Platz 1 bis 3

[Bildergalerie]

Jünkerath | Jede Menge Spaß, das war das Fazit beim Wandertag der Jugendfeuerwehren im Landkreis Vulkaneifel am Sonntag den 19.06.2016 in Jünkerath. Die Jugendfeuerwehren trafen gegen Mittag, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, in Jünkerath ein. Dort wurde sich erstmal mit Spießbraten, Bratkartoffeln und Krautsalat gestärkt, bevor es zu den Spielstationen ging. Bei verschiedenen Disziplinen, wie z.B. dem „Socken-Zielwurf“ oder auf dem „Kett-Car durch den Slalomkurs“, mussten sich unsere Jugendlichen beweisen!  Platz 1 belegte die Jugendfeuerwehr Kelberg, gefolgt von der Jugendfeuerwehr Hillesheim auf Platz 2 und der Jugendfeuerwehr Gerolstein auf Platz 3. Die Jugendfeuerwehr und Feuewehr Jünkerath sorgten bestens für das Leibliche Wohl der Jugendlichen und Ihrer Gäste!

Wir danken der Jugendfeuerwehr Jünkerath für diesen gelungenen und schönen Tag!

[Bildergalerie]

Sonne, Regen und jede Menge Spaß!

Wandertag der Jugendfeuerwehren im Landkreis Vulkaneifel

Wandertag JF Berlingen 2015

Wandertag JF Berlingen 2015

Berlingen | Sonne, Regen und jede Menge Spaß, das war das Fazit beim Wandertag der Jugendfeuerwehren im Landkreis Vulkaneifel am Sonntag den 21.06.2015 in Berlingen. Die Jugendfeuerwehren trafen gegen Mittag, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, in Berlingen ein. Dort wurde sich erstmal mit Spießbraten, Bratkartoffeln und Krautsalat gestärkt, bevor es zu den einzelnen Spielstationen ging. In verschiedenen Disziplinen, wie z.B. „Leitergolf“ oder auf den „Pedalos“, mussten sich unsere Jugendlichen beweisen! Auch ein kurzer und heftiger Regenschauer konnte die gute Stimmung nicht trüben. Die Jugendfeuerwehr und Feuewehr Berlingen sorgten bestens für das Leibliche Wohl der Jugendlichen und Ihren Gästen!
Die Jugendfeuerwehr Landkreis Vulkaneifel konnte an diesem Tag zudem zwei Jugendwarte für Ihren langjährigen Einsatz in der Jugendfeuerwehr ehren. Tobias Weiß und Christoph Felling wurde die Ehrennadel in Bronze der Jugendfeuerwehr Vulkaneifel verliehen!
Der gesamte Erlös dieses Wandertages geht, im Gedenken an den verstorbenen Jugendfeuerwehrwart Andreas Bowe, zugunsten des Heidelberger Universitätsklinikum für Radioonkologie/Strahlentherapie unter Leitung von Prof. Dr. Dr. J. Debus.

Wir danken der Jugendfeuerwehr Berlingen für diesen gelungenen und schönen Tag!

Bildergalerie